Technologien // Chlorierung

Chlorierung

Chlorierungen sind eine zentrale chemische Reaktion für die bei CABB hergestellten Produkte. Das gilt für unser wichtigstes Einzelprodukt, Monochloressigsäure (MCE), ebenso wie für Chlorierungsreagenzien und Folgeprodukte als Feinchemikalien oder in der Kundensynthese.

CABB ist rückintegriert in die eigene Chlorproduktion und unterhält am Standort Pratteln ein Verbundsystem. Dort führen wir Chlorierungsprozesse mit unterschiedlichen Reagenzien kontinuierlich oder als Batchprozess durch.

Aus Gründen des Umweltschutzes transportieren wir Chlorierungsreagenzien in geschlossenen Systemen. Gasförmige Nebenprodukte aus dem Chlorierungsprozess werden rezyklisiert und in das integrierte Produktionssystem zurückgeführt.

Ihre Vorteile:

  • Rückintegration in Reagenzien und chlorierte Zwischenprodukte
  • Nachhaltige Produktionsprozesse
  • Effiziente Chlorierungsprozesse im Batch- und kontinuierlichen Verfahren
  • Umweltfreundliches Recycling von Nebenströmen
Chlorierung mit Chlor
Chlorierung mit Chlor

Flüssiges und gasförmiges Chlor wird für die direkte Chlorierung von Kohlenwasserstoffen zu carbonylischen, benzylischen und aromatischen Chlorverbindungen verwendet. CABB verfügt über eigene Elektrolysen zur Herstellung von Chlor.

Wir führen Chlorierungsreaktionen sowohl in kontinuierlichen Verfahren als auch in Batchprozessen durch, vom Kleinmaßstab bis hin zu großen kommerziellen Mengen. Unser größtes Einzelprodukt, Monochloressigsäure, wird durch diese Chlorierungstechnologie hergestellt.

Ihre Vorteile:

  • Rückintegration in Reagenzien
  • Nachhaltige Produktionsprozesse
  • Effiziente Chlorierungsprozesse im Batch- und kontinuierlichen Verfahren
  • Umweltfreundliches Recycling von Nebenströmen

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie hier:

Carboxylic acids and salts
Carboxylic acid esters
Alkyl and Aryl chlorides

Chlorierung mit Thionylchlorid
Chlorierung mit Thionylchlorid

Die Chlorierung von Molekülen mit funktionalen Gruppen wie Alkoholen, Carbonsäuren oder Sulfonsäuren wird mit Thionylchlorid durchgeführt. Dadurch erhält man die entsprechenden Alkyl- oder Arylchloride, Säurechloride oder Sulfonylchloride.

Bei Chlorierungsreaktionen mit Thionylchlorid entstehen HCl und SO2 als Abgase. CABB bietet die Möglichkeit kundenspezifischer Chlorierungen innerhalb des Verbundsystems, in dem die Abgase getrennt, gereinigt und als Rohstoffe wieder eingesetzt werden. Das ermöglicht eine nachhaltige Produktion, von Pilotierungen bis zu großvolumigen, kommerziellen Mengen sowohl in in Batch- als auch in  kontinulierlichen Prozessen.

Eine unserer Stärken besteht darin, Chlorierungen von vorneherein als kontinuierliche Prozesse auszulegen oder  Batchprozesse in kontinuierliche Prozesse zu überführen. Das erhöht Ausbeute und Reinheit und verringert den Anteil an unerwünschten Nebenprodukten.

Ihre Vorteile:

  • Rückintegration in Reagenzien
  • Nachhaltige Produktionsprozesse
  • Effiziente Chlorierungsprozesse im Batch- und kontinuierlichen Verfahren
  • Umweltfreundliches Recycling von Nebenströmen

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie hier:

Carboxylic acid chlorides
Chloroalkyl ethers
Chloroethyl amines
Sulfonyl chlorides, aliphatic
Sulfonyl chlorides, aromatic

Chlorierung mit Sulfurylchlorid

Sulfurylchlorid ist ein alternatives Chlorierungsreagenz zu Chlor. Es wirkt selektiver bei der Chlorierung von Carbonylverbindungen, benzylischen Positionen und Aromaten. Bei den Chlorierungsreaktionen mit Sulfurylchlorid werden HCl und SO2 als Abgase gebildet.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit kundenspezifischer Chlorierungen in unserem Verbundsystem, in dem die Abgase getrennt, gereinigt und als Rohstoffe wieder eingesetzt werden. Das ermöglicht eine nachhaltige Produktion, von Pilotierungen bis zu großvolumigen, kommerziellen Mengen sowohl in in Batch- als auch in  kontinulierlichen Prozessen.

Eine unserer Stärken besteht darin, Chlorierungen von vorneherein als kontinuierliche Prozesse auszulegen oder  Batchprozesse in kontinuierliche Prozesse zu überführen. Das erhöht Ausbeute und Reinheit und verringert den Anteil an unerwünschten Nebenprodukten.

Ihre Vorteile:

  • Rückintegration in Reagenzien
  • Nachhaltige Produktionsprozesse
  • Effiziente Chlorierungsprozesse im Batch- und kontinuierlichen Verfahren
  • Umweltfreundliches Recycling von Nebenströmen

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie hier:

Alkyl and Aryl chlorides
Carboxylic acid esters
Sulfonyl chlorides, aromatic
Sulfonyl chlorides, aliphatic

Chlormethylierung
Chlormethylierung

Die Chlormethylierung von Alkoholen und Carbonsäuren führt zu den entsprechenden Chlormethylethern und Chlormethylestern. Das patentierte Verfahren von CABB garantiert einen schonenden Prozess mit geringem Nebenproduktespektrum, hoher Ausbeute und einem sehr geringen Gehalt an Bischlormethylether. Gleichzeitig profitieren unsere Kunden vom CABB Verbundsystem, in dem die Chlorierungsreagenzien aus der Pipeline verfügbar sind und die entstehenden Nebenströme rezyklisiert werden.

Wir bieten eine breite Auswahl an Chlormethylethern und -estern an.

Ihre Vorteile:

  • Rückintegration in Reagenzien
  • Nachhaltige Produktionsprozesse
  • Umweltfreundliches Recycling von Nebenströmen
  • Breites Angebot an Chlormethylethern und -estern
  • Geringster Gehalt an Bischlormethylether

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie hier:

Chloromethyl ethers and esters

Oxidation mit Chlor
Oxidation mit Chlor

Die Oxidation von aliphatischen Thiolen oder Thioethern mit Chlor führt zu den entsprechenden Sulfonylchloriden und Sulfonen und stellt einen direkten und vorteilhaften Zugang zu diesen Produktgruppen dar. Bei CABB profitieren Sie zusätzlich von unserem Verbundsystem, in dem Chlor direkt über die Pipeline verfügbar ist und gasförmige Nebenprodukte nachhaltig für die weitere Produktion weiterverwendet werden.

Ergänzend führen wir auch Oxidationen mit Sauerstoff und Wasserstoffperoxid durch.

Ihre Vorteile:

  • Rückintegration in Reagenzien
  • Nachhaltige Produktionsprozesse
  • Umweltfreundliches Recycling von Nebenströmen

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie hier:

Sulfonic acid derivatives, Sulfites, Sulfones
Sulfonyl chlorides, aliphatic
Sulfonyl chlorides, aromatic