Technologien // Verbundsystem

Verbundsystem

CABB betreibt am Standort Pratteln ein Verbundsystem, das - ausgehend von Chlor und Schwefeltrioxid - in einer vertikalen Wertschöpfungskette verschiedene Reagenzien für Chlorierungen, Sulfonierungen und Methylierungen produziert und anfallende Nebenströme rezyklisiert.

CABB ist ein führender Hersteller von Reagenzien wie Thionylchlorid, Sulfurylchlorid, Chlorsulfonsäure, Oleum und Dimethylsulfat, die wir sowohl marktseitig verkaufen als auch intern zur Herstellung von Folgestufen weiterverwenden. Ein geschlossenes Leitungssystem, das die Monoanlagen für die Reagenzienherstellung direkt mit den Mehrzweck- und Mehr-Produkte-Anlagen verbindet, ermöglicht eine effiziente, sichere und umweltfreundliche Produktion. Gasförmige Nebenprodukte (HCl und SO2) werden gesammelt, getrennt, aufgereinigt und zur nachhaltigen Produktion dem Produktionskreislauf wieder zugeführt.

CABBs Verbundsystem

Wenn Sie Angebote zur Chlorierung, Sulfonierung oder Methylierung wünschen, kontaktieren Sie uns gerne unter info@cabb-chemicals.com.