Home>Feinchemikalien in Premiumqualität>Additive für Duroplaste

Additive für Duroplaste, die Ihre Leistungs- und Beschaffungsanforderungen erfüllen

CABB ist seit Anfang der 1970er Jahre im Bereich Additive für Duroplaste tätig. Damals nahm an unserem Standort Jayhawk mit dem Vorgängerunternehmen Gulf Chemicals die erste Produktionsanlage für Benzophenontetracarbonsäuredianhydrid (BTDA) von Weltklasse ihren Betrieb auf. BTDA wurde entwickelt, um die steigende Nachfrage nach Epoxy-Polymeren für die aufstrebende Elektronikindustrie zu decken.

Heute sind Dianhydride unerlässlich für die thermische Aushärtung von Epoxidharzen und Co-Monomeren zur Präparation von Polyimiden. Dianhydride werden mittels komplexer chemischer Synthesen hergestellt und erfordern dabei entsprechende Fachkenntnisse, damit eine sichere und zuverlässige Versorgung gesichert ist. CABB ist bei dieser Technologie der unbestrittene Marktführer.

JAYHAWK Dianhydride von CABB sind wesentliche Bestandteile einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen und Technologien, denn sie sorgen dafür, dass die Komponenten bei Hochtemperaturanwendungen zuverlässig funktionieren.

Werden Epoxidformulierungen mit Dianhydriden optimal ausgehärtet, können sie Glasübergangstemperaturen von über 200° C liefern. Zudem sind dielektrisches Verhalten, mechanische Eigenschaften und chemische Beständigkeit besser. Sowohl neue als auch bestehende Kunden stellen immer wieder fest, welche Vorteile die JAYHAWK Dianhydride u. a. für folgende Anwendungen bieten:

  • Fusion Bonded Epoxy- bzw. FBE-Beschichtungen für den Schutz von Rohrleitungen
  • Drahtlacke für Elektrokomponenten
  • Industrielle hochtemperaturbeständige Klebstoffe
  • Beschichtungspulver für die elektrische Isolierung (z. B. Kabel, Stromschienen, Schalter)
  • Massenguss-Isolatoren für Hochspannung
  • Verbundwerkstoffe mit hohem Festigkeit-Gewicht-Verhältnis als Ersatz für Metalle

Als Building Blocks für Polyimid-Harze unterstützen JAYHAWK Dianhydride die Innovation in einigen der fortschrittlichsten Technologien für Anwendungen für Endverbraucher, Gewerbe und Verteidigung.

  • Flexible Leiterplatten und Faltdisplays für intelligente Geräte
  • Verbundkomponenten für Automobil- und Luftfahrtindustrie
  • Wärme- und Schalldämmung für Flugzeuge und Schiffe
  • Buchsen und Lager für industrielle Ausrüstung
  • Filter und Membrane für Abscheidetechnologie
  • Beschichtungen und Schläuche für Medizinprodukte
  • Strahlungsschutz für Raumfahrzeuge

Mit JAYHAWK Dianhydriden hergestellte Polyimid-Matrixharze sind stabil genug für den Dauerbetrieb in Hochtemperaturumgebungen über 350° C. In Dünnschichtanwendungen bieten sie anhaltende Leistung, was die zuverlässige Funktionsfähigkeit von dicht bestückten Leiterplatten in Smartphones, Tablets und Wearables gewährleistet. Die neuesten Generationen sind transparent und farblos und unterstützen die modernste Faltdisplay-Technologie.

Müssen Harze mit chemischen Verfahren kombiniert werden, können Sie sich auf das Portfolio von CABB an JAYHAWK Vernetzungsmitteln verlassen, z. B. JAYHAWK 301 (2-Allylphenol) und JAYHAWK 302 (2,2-Diallylbisphenol A).

Unsere Kompetenz in der Synthetisierung von Molekülen mit einzigartigen reaktiven Gruppen ermöglicht es Ihnen, herkömmliche Polymere mit neuartigen Leistungsmerkmalen zu konzipieren – von verstärkter Steifigkeit bis hin zu besserer Thermoresistenz.

Sie benötigen ein anderes Dianhydrid oder ein neues Vernetzungsmittel? Sie haben eine Idee für ein neues Molekül? Wenden Sie sich an das Team von CABB, und entdecken Sie unsere Custom Manufacturing Services. Wir würden uns auch über Ihren Besuch auf www.dianhydrides.com freuen – der neuen Community für die Dianhydrid-Chemie.

Was können wir für Sie tun?

Services

CABB bietet die Auftragsfertigung von Feinchemikalien mit Schwerpunkt auf komplexen, mehrstufigen chemischen Synthesen an.

Wir heißen Kunden aus allen Industriebereichen willkommen, die hochwertige Ausgangsstoffe, fortschrittliche Zwischenprodukte und Wirkstoffe benötigen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Produkte A-Z

CABB bietet ein ausgewähltes Portfolio von Ausgangsstoffen und Zwischenprodukten für Feinchemikalien für eine Vielzahl unterschiedlicher komplexer Synthese- und Formulierungsprojekte.

Unsere Kunden verlassen sich auf unsere Qualität und die anspruchsvollen Spezifikationen für zahlreiche nachgelagerte Anwendungen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Karriere

CABB bietet Ihnen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, um Ihr Potenzial als Fachkraft im Bereich Feinchemikalien gewinnbringend zu nutzen.

Als multinationaler Arbeitgeber fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Qualifikationen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.